BEARBEITUNG - altholz-bayern DE

Altholz-Bayern Logo
Direkt zum Seiteninhalt

BEARBEITUNG

Altholz-Bayern Bearbeitung
QUALITÄT = ACHTSAME VEREDELUNG DES WERTVOLLEN ROHSTOFFS
Made in Bavaria

entnageln trocknen bürsten dämpfen nutfeder maschinengehackt formschnitt hohlbalken


 
Sorgfältig und qualitätsorientiert bietet Altholz-Bayern eine Vielzahl von Veredelungsoptionen an. Nach ihren Wünschen werden alle Endprodukte von Hand aufbereitet, sortiert und paketiert.





entnageln
ENTNAGELN MITTELS METALLDETEKTOR

Ein Metalldetektor (auch Metallsuchgerät oder Metallsonde) ist ein Gerät zur Lokalisierung verborgener Metallteile, Rohrleitungen und elektrischer Leiter an Land sowie unter Wasser. Wir nutzen dieses Gerät um versteckte Nägel aus den Balken oder Brettern zu entfernen um weitere Bearbeitungen möglich zu machen.
trocknenTROCKNEN UND BESEITIGEN VON SCHÄDLINGEN

Technisch getrocknet…unser Hausmittel zur Holzwurmbekämpfung. Holzwürmer können nur in Holz überleben, das auch entsprechend feucht ist.
Oft leben in den alten Hölzern aber keine Holzwürmer mehr eine 100%ige Gewissheit herrscht dabei aber nie! In der Regel reichen 55°C aus, um Holzwürmer vernichten zu können. Um ganz sicher zu gehen erhitzen wir unsere Hölzer je nach feuchte Gehalt mindestens drei Tage lang auf 85°C. Dadurch vernichten wir den Wurm völlig frei von Chemie und anderen gesundheitsschädlichen Stoffen.
bürstenSTRUKTURIEREN UND REINIGEN DER OBERFLÄCHE DURCH BÜRSTEN

Beim Strukturieren einer Holzoberfläche wird das weichere Frühholz mit Hilfe von Bürsten herausgearbeitet. Das Spätholz, also die sich abhebenden dunkleren Jahresringe, bleiben weitgehend erhalten. Die Tiefe der Struktur wird durch Regulierung der Vorschubgeschwindigkeit des Werkzeuges und durch Wiederholung des Arbeitsvorganges bestimmt. Die Nachbehandlung erfolgt durch eine mit Schleifborsten besetzte Bürste. In diesem Arbeitsgang wird die Struktur des Holzes besonders hervorgehoben und vorhandene Holzfasern werden entfernt. Dadurch erhält das Holz eine Oberfläche, die den Charakter des Altholzes besonders hervorhebt, wobei auch sämtliche Verschmutzungen der letzten Jahrhunderte beseitigt werden.
dämpfenKÜNSTLICHE ALTERUNG DURCH DÄMPFEN

Dämpfen dient als einfaches verfahren, Holz künstlich zu altern und damit zu veredeln. In geschlossenen Räumen werden Ligninbestandteile wie z.B. Zucker, Gummi, Gerbstoffe, usw. in sägefallenden Hölzern mittels Wasserdampfs zersetzt. Um die Holzfasern nicht zu verändern und zu schwächen, darf die Temperatur 100°C nicht überschreiten. Nach bis zu 80 Stunden wird das Holz herausgenommen und ausgetrocknet, dabei ist die die Dämpfdauer ist mitunter abhängig von der Stärke des Holzes. Wwir dämpfen unsere Schnittware damit der Holzfarbton noch intensiver ins bräunliche geht. Dabei erreicht man auch eine gewisse Gleichmäßigkeit der Oberflächenfarbe die in der Verwendung der Schnittware großen Gefallen findet.
nutfederNUT UND FEDER

Nut-Feder Verbindungen ermöglichen eine schnelle formschlüssige Montage bei gleichzeitiger Dichtheit der Fugen. Welche Variante man wählt, hängt einerseits vom Ausgangsmaterial, andererseits vom Anwendungsfall ab. Unsere Fremdfedern werden vor der Verarbeitung schwarz gefärbt damit bei einem eventuellen Schwinden die Fuge nicht hell wirkt, sondern eine Schattenwirkung erreicht.
Nut-Nut Verbindung
Bei der Nut-Nut-verbindung haben beide zu verbindende Bauteile an den Rändern je eine Nut in die als verbindendes drittes Bauteil eine sogenannte fremde Feder eingesteckt wird. Die Verbindung ist formschlüssig senkrecht zur Brettebene.
Nut-Feder Verbindung
Bei der Nut-Feder ist eine Feder in halber Breite an den Rand eines der beiden zu verbindenden Bauteilen angearbeitet.
formschnittALLES AUF MASS, GENAU NACH IHREN WÜNSCHEN

Formatschnitt auf unsichtbarer Seite
Die Rückseiten von Balken werden bearbeitet, um Toleranzen für die spätere Verarbeitung auszuschließen. Man erhält also eine endprodukt mit drei originalen handgehackten Sichtseiten.
Rückseite auf Mass gehobelt
Bearbeitung von Brettern mit einer Dickenhobelmaschine um Dickentoleranzen bedingt durch unterschiedlich starke Verwitterung auszugleichen.
Besäumt
Beim besäumen werden an Brettern beide Längskanten parallel angeschnitten.
maschinengehacktMASCHINENGEHACKT – DIE GÜNSTIGERE ALTERNATIVE

Da bei original handgehackten Brettern die gewünschten Breiten oder Längen nicht in ausreichender Menge zur Verfügung stehen bieten wir als Alternative eine maschinengehackte Variante an. Die Oberfläche wirkt schön gleichmäßig dennoch wird ein Hackbild erzielt bei dem jedes Brett ein Unikat darstellt und keines dem anderen gänzlich gleicht. Holznagelöcher quer und längs sowie Abspaltungen gehören dabei zum Charakter dieser maschinell bearbeiteten Bretter. Nach dem Hacken werden die Bretter immer gebürstet.
hohlbalkenHOHLBALKEN / L - BALKEN

Wenn man originale handgehackte Balken verbauen will ergeben sich oft Probleme hinsichtlich Gewichts, Transport, Befestigung oder Raum für Installationen. Unsere Lösung sogenannte Box- und Ellbow-Beams die in einer Flanke ausgehöhlt bzw. ausgefälzt sind. Damit lassen sich Mauerecken, Kanten, Mauervorsprünge aber auch bestehende Träger sehr einfachschön verkleiden. Die Handhabung und Montage sind aufgrund des minimierten Gewichts problemlos. Die Optik entspricht exakt der von den Vollholzbalken. Bei uns finden Sie keine versteckten Leimfugen, Nägel oder sonstigen Verbindungsmittel die die natürliche Kante verfälschen könnten wie das beispielsweise bei der Variante auf Gehrung der Fall wäre. Sie erhalten auch auf Wunsch die passende Montageleiste in die Nut eingelegt. Unsere Aushöhlungen sind in den Maßen vom Kunden bis 20cm/20cm frei wählbar. Wir empfehlen eine minimale Außenwandstärke von 2,5cm.
Zurück zum Seiteninhalt